Hilfe bei Alkohol : Selbsthilfe-Alkoholiker-Forum : Das Alkoholikerforum

Tausendmal probiert... - Seite 450: Herzlich Willkommen im Alkoholikerforum.
Du suchst einen Erfahrungsaustausch, der Dir bei Deiner Alkoholabhängigkeit hilft? Das Alkoholiker Forum bietet Dir Hilfe durch die Selbsthilfe in der Alkoholkrankheit, Alkoholismus und Alkoholsucht. Natürlich auch für Angehörige von Alkoholikern.




Alkoholiker

Tausendmal probiert...

Gehe zu Seite    :   Zurück  1, 2, 3 ... 449, 450, 451, 452, 453, 454  Weiter  
   Selbsthilfe-Alkoholiker-Forum Foren-Übersicht -> Alkoholsucht bzw. Alkoholabhängigkeit im Alkoholiker Forum
Einfach machen...   •    Hätte es nicht gedacht  
Autor Nachricht
Correns
sehr aktiver Teilnehmer


Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Anmeldungsdatum: 09.01.2010
Beiträge: 2470
Alter: 61
Wohnort: Großraum Stuttgart

BeitragVerfasst am: 07.01.2018, 07:08    Titel: Re: Tausendmal probiert... Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo Forum,

gestern habe ich mich entschieden, ein paar Tage zu fasten.
Der erste Fastentag gestern verlief absolut ruhig.
Selbst der Hunger, den ich beim Einstieg oft habe, blieb aus.

Wie lange ich dieses Mal faste, hängt sehr von meiner Umwelt ab.
Aus dieser kann ich mich nämlich derzeit nicht zurückziehen.
Aber immer wieder gelingt ein kleiner Ausstieg.

Meine Johanniskraut-Dragees zeigen noch keine Wirkung.
Meine Stimmung ist immer noch ziemlich grau.
Hier könnte das Fasten einen positiven Effekt bringen.
Jetzt schaue ich erst mal, wie der heutige Tag verläuft.

Viele Grüße
Correns
Nach oben
Correns hat zum Thema: Re: Tausendmal probiert... geschrieben
aboa
neuer Teilnehmer


Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Anmeldungsdatum: 11.07.2009
Beiträge: 108
Alter: 51
Wohnort: KW

BeitragVerfasst am: 07.01.2018, 15:45    Titel: Re: Tausendmal probiert... Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo Correns
Alles Gute zum Fasten,wäre sehr interressant für mich zu erfahren wie es Dir ergeht bzw.wie Du gefastet hast.Ich habe mir das schon immer mal vorgenommen finde aber keinen Anfang.
LG Sven
Nach oben
aboa hat zum Thema: Re: Tausendmal probiert... geschrieben
Correns
sehr aktiver Teilnehmer


Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Anmeldungsdatum: 09.01.2010
Beiträge: 2470
Alter: 61
Wohnort: Großraum Stuttgart

BeitragVerfasst am: 07.01.2018, 16:15    Titel: Re: Tausendmal probiert... Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo Sven,

mir hilft beim Fasten bereits seit Jahrzehnten
das Buch von Dr. Hellmut Lützner "Wie neugeboren durch Fasten".

Zu Beginn habe ich mich sehr genau an die Vorgaben gehalten.
Und es hat alles prima funktioniert.
Es lohnt sich wirklich, dieses kleine Abenteuer einmal zu probieren.

Hier der zugehörige Amazon-Link.
(Durch jede Bestellung über diesen Link erhält
unsere Forumsleitung einen kleinen Obulus.)

Mein zweiter Fastentag heute verlief recht unauffällig.
Ich habe auch einen kleinen Dauerlauf eingebaut.
Dabei habe ich ziemlich deutlich gemerkt,
dass mir keine Kohlehydrate zur Verfügung stehen.
Stattdessen verbrenne ich Fett.
Mit dem Fettstoffwechsel fühlt sich die Laufeinheit etwas schwerfälliger an.
Auf jeden Fall ging alles sehr viel langsamer von statten.

Ich bin gespannt, ob Du es auch einmal probieren wirst.
Setze Dich aber auf keinen Fall unter Druck.
Fasten und Druck gehen nicht gut zusammen.

Viele Grüße
Correns
Nach oben
Correns hat zum Thema: Re: Tausendmal probiert... geschrieben
aboa
neuer Teilnehmer


Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Anmeldungsdatum: 11.07.2009
Beiträge: 108
Alter: 51
Wohnort: KW

BeitragVerfasst am: 07.01.2018, 22:28    Titel: Re: Tausendmal probiert... Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo Correns
Danke für die Infos,weiterhin viel Erfolg
LG Sven
Nach oben
aboa hat zum Thema: Re: Tausendmal probiert... geschrieben
Correns
sehr aktiver Teilnehmer


Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Anmeldungsdatum: 09.01.2010
Beiträge: 2470
Alter: 61
Wohnort: Großraum Stuttgart

BeitragVerfasst am: 09.01.2018, 04:21    Titel: Re: Tausendmal probiert... Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Guten Morgen Forum,

heute ist mein vierter Fastentag.
Es geht mir mit dem Fasten zwar recht gut,
jedoch warte ich noch auf den überaus klaren Kopf,
den ich immer wieder durch das Fasten erreiche.

Zu viele dunkle Gedanken stehen im Weg.
Nein das ist falsch formuliert. Richtiger ist:
Zu viele dunkle Gedanken stelle ich mir in den Weg.
Ich weiß nicht, wie ich aus dieser Falle herauskomme.

Heute hat Dr. Lützner, der das Fastenbuch vor Jahrzehnten geschrieben hat,
seinen 90. Geburtstag. Er hält immer noch fleißig Vorträge.
Sein Konzept scheint also zu funktionieren.

Nachher werde ich mit blinkenden LEDs am Arm eine gute Strecke laufen.
Beim Laufen bekomme ich die dunklen Gedanken immer wieder ganz gut weg.
Nur während der Nacht scheine ich recht hilflos gegen diese Geister zu sein.

Viele Grüße
Correns
Nach oben
Correns hat zum Thema: Re: Tausendmal probiert... geschrieben
Cadda
neuer Teilnehmer


Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldungsdatum: 04.09.2017
Beiträge: 345
Alter: 39

BeitragVerfasst am: 09.01.2018, 07:02    Titel: Re: Tausendmal probiert... Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Guten Morgen Correns,

Ich finde 4 Tage wirklich schon bewundernswert. Ich habe es auch ingesamt 3 Mal gemacht in meinem Leben. Vor gehabt öfter, aber die Disziplin hatte mir oft einen Strich durch die Rechnung gemacht.

Einmal habe ich 6 Tage geschafft. Vor Jahren...! Da habe ich Saftfasten gemacht mit guten 100%igen Säften. Das hat mir sehr geholfen. So konnte ich abends z.B. Tomatensaft oder Gemüsesaft, mit ein wenig Brühe gewürzt, heiß gemacht löffeln. Da hat man das Gefühl, man würde eine Suppe „essen“.

Meine Freundin fand es besser, das nicht zu tun, weil sie dann erst Recht Appetit auf „Mehr“ hatte. Das muss wohl jeder für sich heraus finden.

Damals hätte ich wohl sogar noch länger das Fasten durchgehalten. Aber da war es ja am 6. Tag wichtiger, was zu essen, weil abends eine Party war. Wie bescheuert müsste man sein??? Seinen Körper über fast eine Woche lang von Giftstoffen zu befreien, um sich am Ende dann Alkohol drauf zu kippen. Verrückt!!

Auch wenn es mir damals eher ums Abnehmen ging, als darum, meinem Körper was Gutes zu tun... Was für ein Widerspruch in sich das doch ist. Fasten und danach Saufen... Tolle Leistung... :-/

Nun ja, aber die Zeiten sind ja zum Glück vorbei Sehr glücklich
Nach oben
Cadda hat zum Thema: Re: Tausendmal probiert... geschrieben
PaulNewman
neuer Teilnehmer


Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Anmeldungsdatum: 21.12.2017
Beiträge: 83
Alter: 50

BeitragVerfasst am: 09.01.2018, 21:23    Titel: Re: Tausendmal probiert... Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo Correns,
Dir sage ich mal eben Danke.
36 Seiten von deinem Thread genossen, das erste Jahr von Deiner Trockenheit nachgefeiert(in meinen Gedanken) und immer wieder Inspiration.
Danke, echt, danke.
Deine Geschichte stimmt mich sehr positiv.
Liebe Grüße,
Paul
Nach oben
PaulNewman hat zum Thema: Re: Tausendmal probiert... geschrieben
PaulNewman
neuer Teilnehmer


Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Anmeldungsdatum: 21.12.2017
Beiträge: 83
Alter: 50

BeitragVerfasst am: 09.01.2018, 21:29    Titel: Re: Tausendmal probiert... Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

... und dann noch ein Tipp vom Abnehmkünschtler😊

Gegen die dunklen Gedanken.
Mach es Dir bunt.
In Dir drin.
Karottensaft. Mein Favorit.
Rote Bete Saft. Pure Farbe.
Sauerkrautsaft. Lebendigkeit.
Kurkuma mit Zitrone.
Quark mit Leinöl und Curry. Energiesierend.

Du wirst was Du ißt, ganz bunt👍
Nach oben
PaulNewman hat zum Thema: Re: Tausendmal probiert... geschrieben

   Selbsthilfe-Alkoholiker-Forum Foren-Übersicht -> Alkoholsucht bzw. Alkoholabhängigkeit im Alkoholiker Forum Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite    :   Zurück  1, 2, 3 ... 449, 450, 451, 452, 453, 454  Weiter
Seite 450 von 454


Ähnliche Beiträge
Thema Forum

Informative Bücher für Alkoholiker und Angehörige bei amazon.de:
.
Psychotherapie
Psychotherapie
Depression
Depression
Alkohol
Alkohol
Alkoholismus
Alkoholismus
Angehörige-Betroffene
Angehörige-Betroffene


Werben im Alkoholikerforum - Spenden





Impressum : Datenschutz : Sitemap