Hilfe bei Alkohol : Selbsthilfe-Alkoholiker-Forum : Das Alkoholikerforum

Tausendmal probiert... - Seite 427: Herzlich Willkommen im Alkoholikerforum.
Du suchst einen Erfahrungsaustausch, der Dir bei Deiner Alkoholabhängigkeit hilft? Das Alkoholiker Forum bietet Dir Hilfe durch die Selbsthilfe in der Alkoholkrankheit, Alkoholismus und Alkoholsucht. Natürlich auch für Angehörige von Alkoholikern.




Alkoholiker

Tausendmal probiert...

Gehe zu Seite    :   Zurück  1, 2, 3 ... 426, 427, 428 ... 440, 441, 442  Weiter  
   Selbsthilfe-Alkoholiker-Forum Foren-Übersicht -> Alkoholsucht bzw. Alkoholabhängigkeit im Alkoholiker Forum
Man stolpert nicht über Berge, sondern über Maulwurfshügel   •    Schatten und Licht  
Autor Nachricht
Carpenter
sehr aktiver Teilnehmer


Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Anmeldungsdatum: 09.12.2012
Beiträge: 1834
Alter: 47
Wohnort: Franken (nicht zu verwechseln mit Bayern

BeitragVerfasst am: 03.02.2017, 07:50    Titel: Re: Tausendmal probiert... Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Moin Correns,

dieses Gefühl hast Du schön beschrieben - wenn das Laufen wieder mehr zum Genuss wird.

Wenn Du bei Kilometer x auf einmal lächelst, obwohl Dir der Schweiß genauso auf der Stirn steht wie in den Einheiten zuvor, weil Du spürst, daß sich wieder was zum Besseren wendet.

Aufbruchstimmung wäre übertrieben, aber es pushed auf alle Fälle, auch für andere Lebenslagen.

Freu mich schon auf den nächsten gemeinsamen Lauf, wann auch immer der sein wird.

Schönen Gruß und schöne Zeit

Andreas
Nach oben
Carpenter hat zum Thema: Re: Tausendmal probiert... geschrieben
Carl Friedrich
sehr aktiver Teilnehmer



Anmeldungsdatum: 06.07.2015
Beiträge: 1100

BeitragVerfasst am: 03.02.2017, 17:01    Titel: Re: Tausendmal probiert... Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo Correns!

Was sagt denn der (lernfähige) Arzt zu deinem Vorhaben, die Pillen so weit es geht, herunterzufahren?

Fastnzeit ist eine gute Idee. Ich werde mal darüber nachdenken, auf Süßigkeiten und Kuchen bis Ostern verzichten.

Gruß Carl Friedrich
Nach oben
Carl Friedrich hat zum Thema: Re: Tausendmal probiert... geschrieben
Correns
sehr aktiver Teilnehmer


Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Anmeldungsdatum: 09.01.2010
Beiträge: 2390
Alter: 61
Wohnort: Großraum Stuttgart

BeitragVerfasst am: 03.02.2017, 22:30    Titel: Re: Tausendmal probiert... Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo Andreas,

der nächste gemeinsame Lauf kommt bestimmt!
Wann ich mich mal wieder offiziell für einen Wettbewerb
anmelde, kann ich zwar noch nicht sagen.
Aber die Zeit wird kommen...

Hallo Carl Friedrich,

mein Fasten kam beim Arzt gut an.
Ich darf die Dosis halbieren.
Nach der nächsten Fastenkur
(Arzt ist dafür und hat nichts einzuwenden)
reden wir über das komplette Absetzen der Blutdrucksenker.

Nur meine Blutverdünner muss ich wohl weiter nehmen.
Liegt an der Herz-OP, die ich mir letztes Jahr gegönnt habe.
Aber ich sehe, dass es voran geht.
Und ich arbeite auch aktiv daran mit.

Viele Grüße
Correns
Nach oben
Correns hat zum Thema: Re: Tausendmal probiert... geschrieben
Carl Friedrich
sehr aktiver Teilnehmer



Anmeldungsdatum: 06.07.2015
Beiträge: 1100

BeitragVerfasst am: 03.02.2017, 22:55    Titel: Re: Tausendmal probiert... Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo Correns!

Dein Doc scheint in der Tat lernfähig zu sein Winken

Darf ich fragen, in welcher Form Du zu fasten gedenkst?

Radikal oder in der Form, dass Zucker und ein Großteil der Kohlenhydrate weggelassen werden?

Gruß Carl Friedrich
Nach oben
Carl Friedrich hat zum Thema: Re: Tausendmal probiert... geschrieben
garcia
sehr aktiver Teilnehmer


Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Anmeldungsdatum: 20.01.2012
Beiträge: 1190
Alter: 54
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 03.02.2017, 23:56    Titel: Re: Tausendmal probiert... Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hey Correns,

Carl Friedrichs Frage interessiert mich auch.
Ich selbst hab mal mit “intermittierendem Fasten“ herumexperimentiert, d.h. ich hatte an zwei Tagen in der Woche nur 500 Kalorien zu mir genommen, aber sonst ganz normal gegessen. Das ist nix für große oder schnelle Gewichtsabnahme, aber mir ging es gut damit, ich hab mich irgendwie fitter gefühlt, sauberer, leichter...

warum ich es nicht weitergemacht hab? Ich und Disziplin... eine schlechte Ehe Winken

Schön daß du wieder ins Laufen kommst, das freut mich sehr.

LG Frank
Nach oben
garcia hat zum Thema: Re: Tausendmal probiert... geschrieben
Correns
sehr aktiver Teilnehmer


Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Anmeldungsdatum: 09.01.2010
Beiträge: 2390
Alter: 61
Wohnort: Großraum Stuttgart

BeitragVerfasst am: 04.02.2017, 08:00    Titel: Re: Tausendmal probiert... Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Guten Morgen Carl Friedrich und Frank,

beim Fasten gehe ich so vor,
wie es Hellmut Lützner in seinem Buch beschreibt.
Es gibt dabei ungesüßten Tee (soviel man mag).
Kalorien werden keine zugeführt.

Vorsehen werde ich hierzu zunächst 5 Tage ab dem 1. März.
Wenn es mir gut geht (was immer wieder mal der Fall ist),
gehe ich auch in die Verlängerung.
In diesem Fall gibt es abends einen halben Liter Suppe.
Man gönnt sich ja sonst nichts.

Bis zum 1. März möchte ich mein aktuelles Gewicht halten.
Ob der Einstieg ins Fasten gelingt,
lässt sich in meinem Fall nicht vorhersagen.
Manchmal geht es ganz einfach.
Manchmal spielt die Psyche verrückt und es gelingt nicht.
Wir werden sehen.
Ich werde berichten.
Sind ja noch dreieinhalb Wochen.

Viele Grüße
Correns
Nach oben
Correns hat zum Thema: Re: Tausendmal probiert... geschrieben
Correns
sehr aktiver Teilnehmer


Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Anmeldungsdatum: 09.01.2010
Beiträge: 2390
Alter: 61
Wohnort: Großraum Stuttgart

BeitragVerfasst am: 07.02.2017, 07:05    Titel: Re: Tausendmal probiert... Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Guten Morgen Forum,

ich hänge derzeit in einem Energietief fest.
Manchmal ändert sich bei mir die Stimmung
von einer Minute zur anderen.
Aber aktuell warte ich auf diese Minute
schon seit ein paar Tagen.
Warte ich eben weiter...

Viele Grüße
Correns
Nach oben
Correns hat zum Thema: Re: Tausendmal probiert... geschrieben
Carpenter
sehr aktiver Teilnehmer


Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Anmeldungsdatum: 09.12.2012
Beiträge: 1834
Alter: 47
Wohnort: Franken (nicht zu verwechseln mit Bayern

BeitragVerfasst am: 07.02.2017, 07:55    Titel: Re: Tausendmal probiert... Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Moin Correns,

solche Stimmungsschwankungen hab ich in der Tat derzeit auch. Ich schieb es auf den Winter, der momentan eher grau und nass daherkommt und irgendwie keine Hochstimmung aufkommen läßt.

Ich warte also durchaus optimistisch mit, denn der nächste Frühling kommt bestimmt - er steht quasi schon vor der Tür...Smilie

Schönen Gruß und schöne Zeit Dir

Andreas
Nach oben
Carpenter hat zum Thema: Re: Tausendmal probiert... geschrieben

   Selbsthilfe-Alkoholiker-Forum Foren-Übersicht -> Alkoholsucht bzw. Alkoholabhängigkeit im Alkoholiker Forum Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite    :   Zurück  1, 2, 3 ... 426, 427, 428 ... 440, 441, 442  Weiter
Seite 427 von 442


Ähnliche Beiträge
Thema Forum

Informative Bücher für Alkoholiker und Angehörige bei amazon.de:
.
Endlich Schluss
Endlich Schluss
Ich befreie mich
Ich befreie mich
Lieber schlau als blau
Lieber schlau als blau
Alkoholismus
Alkoholismus
Folgekrankheiten Alkohol
Folgekrankheiten Alkohol


Werben im Alkoholikerforum - Spenden





Impressum : Datenschutz : Sitemap